Ihr Kosmetikstudio in Wallisellen

Donnerstag, 01 Januar 2015

Prosit Neujahr!

2015-neujahrJa, ich möchte eigentliche noch so gerne einfach mit allen Leserinnen und Leser, die hin und wieder einen Blick in meine Blogs werfen anstossen auf das neue Jahr. Zurückblicken? Warum? Niemand kann auch nur etwas noch so Kleines an dem ändern, was in den vergangenen 365 Tagen passiert ist. Also bleibt doch nur der Blick nach vorne. Ich freue mich riesig auf dieses neue Jahr. Es wird neue Herausforderungen bringen. Eine davon wird  die Modeschau am 26. September 2015 anlässlich der Walliseller Messe sein. Das Kribbeln setzt jedes Mal ein, wenn ich daran denke. Wunderbar.

Aber es gibt natürlich auch Erwartung an das neue Jahr, an die Zukunft. Was kann die Menschheit dafür tun, dass die Welt auch nur wenig besser wird. Im europäischen Fussball läuft derzeit eine riesige Kampagne unter dem Begriff „Respekt“. Ist das etwa das Zauberwort. Respekt nicht nur im Sport, Respekt auch im täglichen Leben. Warum respektieren wir Menschen nicht, dass wir nicht alle gleich sind, dass es unterschiedliche Kulturen und Religionen gibt? Wieviel Unheil könnte damit vermieden werden, wenn der Respekt vor dem Mitmenschen, vor Hab und Gut des Mitmenschen wieder zum Thema wird?

Auch solche Gedanken begleiten am Neujahrstag. Es lohnt sich in jedem Fall an das Gute zu glauben und die Hoffnung nicht aufzugeben.

In diesem Sinne: auf ein gutes, auf ein friedliches Jahr 2015!

Webdesign by lichtweb.ch
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok